Auf den Spuren der Nibelungen. Vom Reisen im Mittelalter bis zum modernen Nibelungentourismus

Unter diesem Motto präsentiert das Xantener SiegfriedMuseum vom 30. April bis zum 4. Oktober 2017 eine Sonderausstellung.

Heinz Kühnen berichtete darüber in der Rheinischen Post vom 28. April 2017 unter der Überschrift „Das SiegfriedMuseum Xanten dokumentiert ab Sonntag, wie mobil die Menschen schon im Mittelalter waren“.

 

Link zur RP ONLINE

Link zur RP ONLINE „Wie Siegfried und die Nibelungen reisten“

Link zum SiegfriedMuseum Xanten

Zu Karl Leisners Beziehung zu Siegfried von Xanten und zum Nibelungenlied siehe

Aktuelles vom 23. Februar 2015 – Ob Karl Leisner dieses Buch gefiele?

Aktuelles vom 14. Juli 2016 – Karl Leisner und Worms

Aktuelles vom 13. Janaur 2017 – In Xanten spielt ein Kind mit der Pumpgun

Aktuelles vom 9. April 2017 – Nibelungen-Festspiele in Worms vom 4. bis 20. August 2017