Bedeutung des IKLK-Archivs

2013_12_16_Stiftsarchiv_FotoDas StiftsArchiv im StiftsMuseum Xanten wird eines Tages das gesamte IKLK-Archiv mit u. a. dem wertvollen vollständigen Nachlaß von Karl Leisner bergen.

Foto StiftsMuseum Xanten

 

 

Welche Bedeutung ein Archiv für eine Institution hat, hat Dr. Clemens Brodkorb aus München, Leiter des Archivs der Deutschen Provinz der Jesuiten, in einem Artikel in der Zeitschrift „Jesuiten 2015/1“ vorgestellt.

Brodkorb1

Brodkorb2

Brodkorb3

Pater Eberhard von Gemmingen SJ unterstützt das Anliegen mit seinem Artikel „Aus der Geschichte lernen“.

Brodkorb4

Seit der Veröffentlichung der Lebens-Chronik zu Karl Leisner wenden sich immer mehr vor allem ältere Menschen, die noch Unterlagen wie z. B. Fotos oder Texte zu Karl Leisner haben, an den IKLK, um diese dem IKLK-Archiv zu übergeben; denn sie befürchten, daß dieser ihnen wertvolle Nachlaß später sonst vielleicht im Container landet.

Der französische Staatspräsident Jacques Chirac (1995–2007) sagte am 6. Juni 2004 in seiner Rede anläßlich des 60. Jahrestages der Landung der Alliierten in der Normandie bei der internationalen Gedenkfeier in Arromanches:
Il n’est pas d’avenir sans mémoire! – Es gibt keine Zukunft ohne Erinnerung!