Kategorie-Archiv: Nachruf

Zum Tod von Engelbert Lindlar

Engelbert Lindlar (* 21.10.1931 in Goch, † 14.11.2017 in Kalkar) – Priesterweihe 21.2.1959 – Präfekt und Religionslehrer am Coll. Johanneum in Ostbevern, Aushilfe in Warendorf St. Joseph 1959 – Kaplan in Haltern am See St. Laurentius 1964 – Studentenpfarrer an der Päd. Hochschule Münster 1968 – Pfarrer in Wesel St. Martini 1974 – Leiter des Pfarrverbandes Wesel-Mitte 1976 – Leiter des Pfarrverbandes Wesel 1980 – Pfarrer u. Propst in Xanten Basilika und Propsteikirche St. Viktor – Leiter des Pfarrverbandes Sonsbeck-Xanten 1984 – Definitor im Dekanat Xanten 1988 – erneut Leiter des Pfarrverbandes Sonsbeck-Xanten 1990 – zusätzl. Pfarrverwalter in Xanten (Wardt) St. Willibrord 1994 – zusätzl. Pfarrverwalter in Xanten (Birten) St. Viktor 1996 – Pfarrverwalter m.d.T. Pfarrer in Goch (Hassum) St. Willibrordus 1999 – Pfarrer em. ebd. – Pfarrer em. in Kalkar HI. Geist 2009

Quelle des Fotos: Fischer Weiterlesen

Zum Tod von Dr. Robert Plötz

Dr. phil. Robert Georg Plötz (* 18.7.1942 in Nürnberg, † 26.8.2017 in Würzburg, beigesetzt auf dem Hauptfriedhof in Würzburg 13.09.2017) – Studium der Germanistik, Geschichte, Philosophie, Volkskunde u. Sport an der Universität Würzburg – Promotion zum Thema „Ad limina beati Jacobi“ – Lektor an der Universität Oviedo/Asturien/E 1971-1977 – Direktor des Niederrheinischen Museums für Volkskunde und Kulturgeschichte in Kevelaer 1979-2007 – Gründungspräsident der Deutschen St. Jakobus-Gesellschaft 1987-2012 – Mitglied im Comité Internacional de Expertos del Camino de Santiago 1992 – Lehraufträge an der Universität Würzburg 2008-2013
Ehrungen: Medalla de Ouro da cidade de Santiago de Compostela 1999 – Medalla de Galicia der Xunta de Galicia 2001 – Bundesverdienstkreuz 2004

Weiterlesen

Zum Tod von Willi Fährmann

Willi Fährmann (* 18.12.1929 in Duisburg; † 25.5.2017 in Xanten) – Schulrat a. D., Kinder- und Jugendbuchautor

Zahlreich sind die Reaktionen in der Presse auf diesen geschätzten Autor. Nachfolgend einige Beispiele:

Link zur ZEIT ONLINE vom 25. Mai 2017
Link zur RP ONLINE vom 26. Mai 2017 (Xanten)
Link zur RP ONLINE vom 26. Mai 2017 (Düsseldorf)
Link zur RP ONILE  vom 27. Mai 2017 (Xanten)
Quelle des Fotos: Karl-Leisner-Archiv

Weiterlesen

Zum Tod von Msgr. Hermann Gebert

gebert_fotoAm 4. Oktober 2016 starb Msgr. Rektor Hermann Gebert in Horbach. Lange mußte er leiden nach einem Schlaganfall am 14. September 2010. Für den IKLK war er eine wichtige Quelle bei der Erstellung der Lebens-Chronik zu Karl Leisner, in der er als besonderer Mitarbeiter aufgeführt ist. Er selbst schrieb eine Biographie über Karl Leisner, die ins Französiche und Spanische übersetzt wurde.

Rektor Gebert überreicht Papst Johannes Paul II. eine seiner Schriften.

 

 

Weiterlesen

Zum Tod von Pfarrer em. Fritz Leinung

Leinung_EmmerichFriedrich (Fritz) Leinung (* 8.1.1934 in Emmerich am Rhein, † 10.7.2015 in Kleve) – Eintritt ins Collegium Bor­romaeum in Münster 3.5.1954 – Priesterweihe 2.2.1960 in Münster – Kaplan in Kleve Christus König 1960–1963 – Pfarrer in Kleve St. Mariä Emp­fängnis 1975–2003 – Dechant des Dekanates Kleve 1996–2002 – Ehrenbürger der Stadt Kleve 2001

Foto Wikimedia Commons

Weiterlesen