Kategorie-Archiv: Namensträger

Karl Leisner als Patron einer Pfarrei in einer neu entstandenen Seelsorgeeinheit in Cambrai in Frankreich

Cambrai_Kirche

Cambrai ist eine französische Gemeinde mit 32.847 Einwohnern im Département Nord in der Region Nord-Pas-de-Calais. Die Stadt ist Sitz der Unterpräfektur des Arrondissements Cambrai, das sich aus sieben Kantonen und 116 Gemeinden zusammensetzt.

Kathedrale von Cambrai

Foto Wikimedia Commons

 

 

Weiterlesen

St. Blasien: Karl-Leisner-Raum im Pfarrzentrum

Dom St. Blasius

Dom St. Blasius

Im Rundbrief Nr. 5 des IKLK vom November 1978 steht auf Seite 3: „In St. Blasien/Schwarzwald wurde innerhalb des Pfarrzentrums ein Raum für die Jugend ‚Karl-Leisner-Raum‘ benannt.“ In dem folgenden Rundbrief Nr. 6 vom September 1979 wurde auf der Seite 2 unter „Ehrungen Karl Leisners“ aufgenommen, dass es „einen Karl-Leisner-Raum in Lamy – Pfarrzentrum in St. Blasien/Schw.“ gebe.

Weiterlesen

Der 20 Jahre lange Weg zur Sonderbriefmarke zu Karl Leisner

BriefmarkeeinzelnBereits seit dem 10. März 1994 haben sich Vertreter des IKLK um eine Karl Leisner-Sonderbriefmarke bemüht. Anläßlich verschiedener Jubiläen in Karl Leisners Leben haben sie bei der Deutschen Post um die Herausgabe einer solchen Briefmarke gebeten. Immer wieder wurde diese Bitte, verbunden mit einer Vertröstung auf einen späteren Zeitpunkt, abgelehnt. Die Vollendung von 100 Lebensjahren war schließlich überzeugend genug, eine Sonderbriefmarke im Wert von 0,62 € herauszugeben. Ausgabetermin war der 5. Februar 2014. Die Marke zeigt das bekannte im KZ Dachau aufgenommene Foto von Karl Leisner, das sogenannte Pulloverbild, und daneben steht der Schlußsatz seines letzten Tagebucheintrages vom 25. Juli 1945 „Segne auch, Höchster, meine Feinde!“

Weiterlesen

Karl Leisner in der Pax Christi Kirche in Essen

img_1052Die Pax Christi Kirche dient als Gedenkstätte besonders der Verkündigung von Frieden und Versöhnung. Sie wurde in der Zeit von 1950 bis 1959 erbaut.

Ein ungewöhnliches Gotteshaus – diese Pax Christi Kirche. Eine Kirche, die wie viele andere Pax-Christi-Kirchen Deutschlands dem Frieden gewidmet ist und sich doch von ihnen allen unterscheidet. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über sie – ihre Grundidee und ihre von dieser Idee getragenen künstlerischen Ausstattung. Ihre Konzeption – entwickelt vom ersten Pfarrer der katholischen Kirchengemeinde Pax Christi, Dr. Karl Johannes Heyer – macht diese Kirche zu einer Ausnahmeerscheinung unter den Kirchen dieser Welt.[1]

[1] URL http://www.pax-christi-kirche-essen.de/ – 22.9.2017

Weiterlesen