Doktorhut zum 500. Geburtstag der heiligen Teresa von Avila – Karl Leisner hätte sich sicherlich darüber gefreut

2014_10_12_TeresaWahre Reform beginnt auf den Knien – Doktorhut zum 500. Geburtstag: Die Katholische Universität Avila ehrt die heilige Teresa mit einem Kongress als „Lehrmeisterin auf dem Weg des Lebens“ – Unter dieser Gesamtüberschrift schrieb Regina Einig einen Artikel in der Zeitung „Die Tagespost“ vom 8. August 2015.

Foto Wikimedia Commons

 

Die Katholische Universität von Avila richtete aus Anlaß des 500. Geburtstages der heiligen Teresa von Avila ein Internationales Symposion aus unter dem Motto „Die heilige Teresa von Jesus – Lehrmeisterin auf dem Weg des Lebens“ In zahlreichen Vorträgen wurde der Einfluß der Heiligen auf die theologische Entwicklung entfaltet. Der Generalobere Saverio Cannistrà OCD nahm von Kardinal Antonio Cañizares LIovera den Doktorhut für Teresa entgegen.

Link zum Bericht in der Zeitung „Die Tagespost“ vom 8. August 2015

Einladung zu den Veranstaltungen der Archico­fradia Universal del Apostol Sant­iago

2015_10_15_Avila_Actos-Clausura-V-Centenario

 

siehe auch Aktuelles vom 28. März 2015
Karl Leisner und Teresa von Avila

siehe Aktuelles vom 15. Oktober 2014