Karl Leisner und Antigone

Antigone begräbt ihren Bruder Polyneikes

Antigone begräbt ihren Bruder Polyneikes

Eine interessante Ergänzung zum Beitrag „Karl Leisner und die Antigone des Sophokles“ (s. Aktuelles vom 3. Juni 2016) bietet der Bericht von Simon Strauss in der F.A.Z. vom 12. Dezember 2016 „Nichts als eine Träne im linken Lidschatten – Ein Stück der Stunde, gestrickt nach grobem Sympathiemuster: Hans Neuenfels inszeniert „Antigone” am Residenztheater in München“.

Link zum Artikel

Siehe auch Aktuelles vom 7. April 2012 (vollständiger Tagebuchtext von Karsamstag, dem 27. März 1937)

Foto Wikimedia Commons