100. Todestag von Ferdinand Graf von Zeppelin

 

Ferdinand Graf von Zeppelin (* 8.7.1838 in Konstanz, † 8.3.1917 in Berlin) – General, Diplomat, Luftschiffkonstrukteur u. Namensgeber für die Starrluftschiffe – Aufstieg des ersten Zeppelin-Luftschiffes 2.7.1900 – Von 1900 bis 1938 wurden 129 Zeppelin-Luftschiffe gebaut.

Quelle des Fotos: Wikimedia Commons / Fotograf Nicola Perscheid / CC BY-SA 3.0 (abgerufen 08.03.2017)

 

 

Link zur Sendung Zeitzeichen im WDR 5 vom 8. März 2017 zum 100. Todestag von Ferdinand Graf von Zeppelin
Siehe auch Link zur Fernsehsendung „Zeppeline“ vom 20. Februar 2014 in der Sendereihe „Planet Wissen“ im WDR
Siehe auch Link zu ZVAB.com „Sammelgebiet Zeppelin. Fotos, Grafiken und Papierantiquitäten rund um die Erfindung der Luftschiffe“

Bereits ab 1928 begeisterte sich Karl Leisner für die „Schwebende Zigarre“, den „Zeppelin“. Viele Tagebucheinträge geben Zeugnis davon.

Siehe Aktuelles vom 2. Oktober 2013

Aktuelles vom 8. September 2014

und Aktuelles vom 12. Dezember 2014

Siehe auch
Hans-Karl Seeger: „Graf Zeppelin“ über Kleve in der Erinnerung Karl Leisners. In: Kalender für das Klever Land 2004, Kleve 2003: 160–164

Kalender (1)