Ein Heiligsprechungsverfahren wird auch für Karl Leisner schwerer

Artikel von Hans-Karl Seeger Unter der Überschrift „Ohne ein ,klares Eingreifen des Herrn’ gehe es nicht – Papst hält am Wunderbeweis für Heiligsprechungen fest – Die Heiligsprechungskongregation in Rom feiert ihren 50. Geburtstag: Aus diesem Anlass erinnerte Papst Franziskus die Kurienbehörde noch einmal daran, was alles für eine Kanonisation notwendig ist. Fest steht: Es wird […]

Heiligsprechung von Óscar Arnulfo Romero und Maria Katharina Kasper

Neben Paul VI. und Óscar Arnulfo Romero werden auch die Ordensgründer Maria Caterina Kasper, Francesco Spinelli und Nazaria Ignazia der heiligen Terese von Jesus heiliggesprochen. Quelle der Fotos: Wikimedia Commons / Zeichner: J. Puig Reixach / CC BY-SA 3.0 (abgerufen 27.03.2017) und gemeinfrei (abgerufen 03.03.2018)

Rees erwartet die Heiligsprechung Karl Leisners

Ingo Plaschke schreibt in „DERWESTEN“ vom 7. Juni 2011 unter der Überschrift „Die Pfarrkirche st. Mariä Himmelfahrt in Rees könnte zu einem Touristenmagneten werden – wenn Karl Leisner heilig gesprochen würde. Leisner wurde in Rees geboren und in St. Mariä Himmelfahrt getauft.“ das Leben Karl Leisners und äußert die Hoffnung, daß Karl Leisner der vierte […]

Novene — Neun-Tage-Gebet um die Fürsprache des Seligen Karl Leisner

Die Novene kann in persönlichen Anliegen oder in Gemeinschaft gebetet werden. Jeder Tag erinnert an eine Lebensstation von Karl Leisner. Ein besonderes Anliegen dieses Novenen Buches ist, im Gebet um die Heiligsprechung des Seligen zu bitten. Erstmals wurde die Novene an Gaudete 2019 (15.12.) beim Festakt in der Marienschule Xanten nach dem Pontifikalamt im Sankt […]

John Henry Kardinal Newman wird heiliggesprochen

  John Henry Kardinal Newman (* 21.2.1801 in London, anglikanisch getauft 9.4.1801 in London St Benet Fink, † 11.8.1890 in Edgbaston/GB, beigesetzt auf dem Friedhof der Oratorianer in Rednal/Birmingham/GB) – Theologe – Weihe zum angli­kanischen Priester 29.5.1829 in Oxford/GB – Amtsniederlegung als Seelsorger der angli­kanischen Kirche 18.9.1843 – Aufnahme in die röm.-kath. Kirche 9.10.1845 – […]

Vor 25 Jahren starb Elisabeth Ruby

Elisabeth Maria Ruby (* 24.3.1914 in Berlin, getauft 25.3.1914, † 25.12.1993) – Vor der Geburt hatte man in der Charité in Berlin zur Ab­treibung des Kindes geraten, weil man mit einer lebensbedrohenden Geburt für Mutter und Kind ge­rechnet hatte. Karl Leisner wohnte 1937 während seines Studiums in Freiburg/Br. bei Familie Joseph Ruby. Als er an […]

Jahreshauptversammlung an Gaudete 2018

Bericht und Foto: Udo Erbe Den Gedenktag der Priesterweihe Karl Leisners an Gaudete 1944 nimmt der IKLK alljährlich zum Anlass für seine Jahreshauptversammlung. Zwei schöne Ereignisse kamen in diesem Jahr zusammen. Zum einen die Zusage, dass wir mit Weihbischof Rolf Lohmann das Pontifikalamt im Xantener Dom feiern durften. Und zum anderen, dass die Jahreshauptversammlung erstmals […]

„Er starb für den Glauben“

Óscar Arnulfo Romero y Galdámez (* 15.8.1917; † 24.3.1980 in San Salvador) – Priesterweihe 4.4.1942 – Bischofsweihe 21.6.1970 zum Weihbischof im Erzbistum San Salvador – Erzbischof von El Salvador 3.2.1977 – Einsatz für soziale Gerechtigkeit u. politische Reformen – Verfechter der Befreiungstheologie – Gegner der damaligen Militärdiktatur in El Salvador –Tod durch Erschießen im Auftrag einheimischer […]