Archiv der Kategorie: Nachruf

Nachruf auf Theodor Michelbrink

Unser Vereinsmitglied und ehemaliges Mitglied im Präsidium des Internationalen Karl-Leisner-Kreis ist am 15. Dezember im Alter von 83 Jahren verstorben.

Nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann studierte er Theologie und wurde am 6. Juni 1976 zum Priester geweiht. Nach vielen Stationen in der Bistumsregion Recklinghausen kam er 1986 zurück in seine Heimat – an den Niederrhein nach Rheinberg. Nachdem Pfarrer Theodor Michelbrink im Jahr 1994 zum Pfarrer und Propst von St. Mariä Himmelfahrt Kleve ernannt wurde, wurde er zeitgleich geborenes Mitglied im Präsidium des IKLK.

Quelle des Fotos: St. Marien, Kevelaer

Weiterlesen

Nachruf auf Joachim Schmiedl

Unser Vereinsmitglied Kirchenhistoriker Joachim Schmiedl ISch starb am 10. Dezember wenige Tage vor seinem 63. Geburtstag.

Nach dem Abitur 1977 trat er in das Säkularinstitut der Schönstatt-Patres ein, wo er von 1978 bis 1980 das Noviziat absolvierte. Von 1980 bis 1987 dauerte sein Studium der Katholischen Theologie in Münster (Westfalen). Er hat 1988 dort promoviert. Im selben Jahr empfing er am 19.06.1988 die Priesterweihe. Erste Einsätze als Seelsorger waren von 1988 bis 1990 als Vikar in Oberndorf/ Neckar (Diözese Rottenburg-Stuttgart) und von 1990 bis 1998 als Jugendseelsorger in den Diözesen Rottenburg-Stuttgart, Eichstätt, Aachen, Essen und in Paderborn.
(Quelle: privat)

Weiterlesen

Nachruf auf Wilfried Hansmann

Unser Vereinsmitglied Prof. Dr. phil. Wilfried Hansmann ist Anfang Juli 2021 im Alter von 80 Jahren verstorben. Er war Kunsthistoriker und Denkmalpfleger. Das Erinnerungsmal für Karl Leisner, dass seit Ende 2014 vor der Stifts- und Propsteikirche in Kleve steht, wurde von dem aus Düsseldorf stammenden Bildhauer Bert Gerresheim geschaffen. Prof. Hansmann hat die Entstehung des Denkmals für den Seligen Karl Leisner mit begleitet und in einem Buch sowie in einer Handreichung veröffentlicht. Beide Werke erhalten Sie im Buchhandel oder gerne auch über den IKLK.

Auf dem Foto sehen Sie links W. Hansmann neben B. Gerresheim. Lesen Sie nachfolgend den ausführlichen Nachruf von unserer Vizepräsidentin Monika Kaiser-Haas.

Quelle des Fotos: Monika Kaiser-Haas

Weiterlesen

Nachruf auf Weihbischof em. Heinrich Janssen

Heute vor zwei Wochen ist unser Vereinsmitglied Weihbischof em. Heinrich (Heinz) Janssen verstorben. Er war seit über 30 Jahren Mitglied im Internationalen Karl-Leisner-Kreis e. V: Kleve. Geboren wurde er im Marienwallfahrtsort Kevelaer am 13.10.1932 wo er auch am 27.05.2021 im Vertrauen auf die Auferstehung und versehen mit den Heiligen Sakramenten im Alter von 88 Jahren verstarb.

Am 02.02.1961 empfing er im Hohen Dom zu Münster das Sakrament zur Priesterweihe und 1986 wurde er von Papst Johannes Paul II. zum Titularbischof von Aquae Sirenses (Algerien) und zum Weihbischof in Münster ernannt. Die Bischofsweihe spendete ihm am 21.09.1986 der Münsteraner Bischof Reinhard Lettmann.

Das Foto entstand 2012 zu seinem 80. Geburtstag. Wir danken Delia Evers von Blattus Martini ganz herzlich für die Nutzung Ihres Fotos.
Quelle der Fotos : Delia Evers, Martin Willing

Weiterlesen

Wir trauern um unser Vereinsmitglied P. Franz Hülsen

Nachruf

Im Alter von 74 Jahren ist Pater Franz am 18. Januar 2021 in der südamerikanischen Großstadt Arequipa in Peru gestorben.

Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren. Seit Anfang 2002 war er Mitglied im IKLK.

Quelle des Fotos: Walter Plümpe (wp)

Lesen Sie nachfolgend weitere Nachrufe zu seinem Tod.

Weiterlesen

Zum Tod von Hippolyte Simon

Artikel von Hans-Karl Seeger

Als Hippolyte Simon (* 25.2.1944 in St. Georges-de-Rouelly/Manche/F, † 25. 8.2020 in Caen/Calvados/F) am 22. Februar 1996 zum Bischof von Clermont ernannt und am 4. Mai geweiht wurde, wußte er nichts über Bischof Gabriel Piguet (* 24.2.1887, † 3.7.1952), der Karl Leisner im KZ Dachau am 17. Dezember 1944 zum Priester geweiht hatte.

 

Weiterlesen

Wir trauern um Prälat Richard Schulte Staade, Kevelaer


Prälat

Richard Schulte Staade
Geboren am 25.01.1932 in Essen-Werden.
Zum Priester geweiht am 21.06.1963 im Hohen Dom zu Münster.
Am 13.01.2020 verstarb er im Vertrauen auf die Auferstehung
und versehen mit den Heiligen Sakramenten.
Er war seit über 40 Jahren Mitglied im Internationalen Karl-Leisner-Kreis e. V. Kleve.

Quelle der Fotos im Bericht: Gerhard Seybert

 

Weiterlesen

Wir trauern um unser Vereinsmitglied Georg Walser

05.01.2020

 

Nachruf

 

Tief getroffen hat uns die Nachricht vom Tod unseres Vereinsmitgliedes Georg Walser.
Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.
Unser tiefes Mitgefühl gilt seinen trauernden Angehörigen und Freunden.
Das Präsidium und die Mitglieder des
Internationalen Karl-Leisner-Kreis e. V. Kleve

Foto vom Katholikentag 2018

Weiterlesen